Race of Champions 2012 mit Sebastian Vettel und Michael Schumacher

15. Dezember 2012 - 11:15 - 2 Kommentare

Beim Race of Champions 2012 in Bangkok, das live im Fernsehen und als Live-Stream übertragen wird, wollen Sebastian Vettel und Michael Schumacher den sechsten Titel in Folge als Team einfahren. Beim Teamwettbewerb muss in sieben unterschiedlichen Fahrzeugen gefahren werden, unter anderem in einem Audi R8 LMS und einem VW Scirocco.

Die Formel 1-Saison ist zwar schon längst beendet, dennoch erliegen Sebastian Vettel und Michael Schumacher auch an diesem Wochenende im Rahmen des Race of Champions 2012 in Bangkok wieder dem Motorsport-Fieber. Die beiden mehrmaligen Weltmeister konnten zuletzt fünf Mal in Folge den Teamwettbewerb gewinnen und haben sich natürlich auch in diesem Jahr den Titel zum Ziel gesetzt.

Race of Champions 2012 mit Sebastian Vettel und Michael Schumacher

In der Vorrunde müssen sich die Formel 1-Piloten mit dem australischen Duo Mick Doohan und Jamie Whincup sowie den Teams aus Asien und Thailand auseinandersetzen. Aufgabe bei “Race of Champions” ist es sich in sieben unterschiedlichen Fahrzeugen wie einem Audi R8 LMS und einem VW Scirocco im Duell Mann gegen Mann zu behaupten. Diese Herausforderung haben Sebastian Vettel und Michael Schumacher als Team in der Vergangenheit mit Bravour gelöst, allerdings musste man im Einzel stets anderen Piloten den Vortritt lassen. Titelverteidiger dort ist französische Rallye-Pilot Sebastien Ogier.

Wer die namhaften Fahrer alle live im Einsatz sehen möchte, sollte ab 13.45 Uhr Sat.1 einschalten. Auf ran.de kann man die Rennen von “Race of Champions” als Live-Stream mitverfolgen.

Bild: Sebastian Vettel von ph-stop, CC BY – bearbeitet von borlife.

Race of Champions 2012 mit Sebastian Vettel und Michael Schumacher, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Kommentare zu Race of Champions 2012 mit Sebastian Vettel und Michael Schumacher

Zu diesem Beitrag gibt es 2 Kommentare.

von Lynn am 16. Dezember 2012 - 19:23 Uhr

Servus,
ich war leider Skifahren und konnte das Race of Champion 2012 nicht anschauen aber ich hätte es gerne. Könnt ihr mir das Ergebnis bitte sagen. Freundliche Grüße Lynn

von riko am 16. Dezember 2012 - 20:13 Uhr

Den Teamwettbewerb haben Michael Schumacher und Sebastian Vettel gewonnen. Im Einzel mussten die Beiden leider Romain Grosjean den Vortritt lassen!

Hinterlasse eine Meinung zu: Race of Champions 2012 mit Sebastian Vettel und Michael Schumacher

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!